Volkswagen Clever Repair®.

Dellen, Kratzer oder Steinschlagschaden?

Passiert öfter, als einem lieb ist. Muss aber nicht teuer sein. Dank Volkswagen Clever Repair®. Unsere modernen alternativen Reparaturmethoden machen viele kleine Schäden im und am Auto im Handumdrehen ungeschehen. Das ist bis zu 80 % günstiger 1 als eine Komplettreparatur und sieht trotzdem fast so aus, als wäre nichts gewesen.

Modernste Technik in der Hand von Experten.

Hinter Volkswagen Clever Repair® stehen modernste Methoden, Werkzeuge und Lacke, von unseren eigens dafür geschulten Spezialisten nach den Herstellervorgaben eingesetzt. Das ist Ihre Sicherheit für eine werterhaltende Reparatur auf dem neuesten Stand der Technik.

Typische Steinschlagschäden.

Scheibenreparatur.

Reparatur statt Austausch – für 0 €!2

Kleine Steinschläge sind in vielen Fällen ohne Austausch der Scheibe reparierbar.
In den meisten Fällen ist das kostenfrei für Teil- oder Vollkasko-Versicherte.

Der Schaden durch Steinschlag wird mit modernster Füllharz-Methode behoben.
Das flüssige Füllharz wird in die Schadenstelle eingepresst und füllt selbst mikroskopisch feine Risse.
Anschließend härtet das Harz unter UV-Licht glashart aus.

Kunststoffreparatur "außen".

Kratzer und Abschürfungen in lackierten Kunststoffteilen, wie z. B. Stoßstangen, Schutzleisten oder Spiegelgehäusen, können schnell und kostengünstig ohne Demontage der betroffenen Teile perfekt repariert werden.

Löcher bis zu 3 cm Durchmesser, Risse bis 10 cm Länge, Durchbrüche bis 7 cm Länge. Ausgenommen sind Scheinwerferhalterungen.

 

Kunststoffreparatur "innen".

Mit dieser Reparatur können in vielen Fällen kostengünstig Innenraumverkleidungen, Schalttafeln und Konsolen repariert werden. Dabei wird durch Schließen und Spachteln von Abschürfungen, Rissen, Löchern die Oberflächenstruktur und Oberflächenfarbe wieder hergestellt.

Der Vorteil liegt im geringen Zeitaufwand, dem Werterhalt des Fahrzeuges – z. B. durch Beseitigung von Löchern für Handyhalterungen, und im Preisvorteil, da der Austausch beschädigter Innenraumverkleidungen, Schalttafel, Konsolen etc., nicht mehr zwingend notwendig ist.

Lederreperatur.

Löcher, Brandlöcher, Risse, Schnitte, Abschürfungen oder Kratzer: Abhängig von der Größe des Schadens wird punktuell repariert und die entsprechende Stelle fügt sich wieder ein.

Ohne großen Zeitaufwand – optisch nahezu wie neu! Durch regelmäßige Lederreinigung vermeiden Sie die Verschmutzung der Oberfläche bei allen Leder- und Kunstlederarten. So erhalten Sie den Wert Ihres Fahrzeuges.

 

Lackreparatur (Spot Repair).

Kleine Lackschäden, wie z. B. Kratzer und Lackabsplitterungen, lassen sich – dank neu entwickelter Reparaturlacke – nun am Auto ohne Demontage und ohne Beilackierung nahezu spurlos beseitigen. Das revolutionäre Lackiersystem garantiert höchste Farbgleichheit (Original-Farbcode), und der Lack im Schadenbereich wird übergangslos zum Originallack aufgetragen.

Diese Leistung bieten wir Ihnen für Schäden bis zu einer Größe von 3,5 cm an. Natürlich haben wir auch bei darüber hinaus gehenden Schäden die passende Lösung für Sie.

Reparaturzonen.

Dellendrücken.

Dellen können schnell und kostengünstig ausgedrückt werden. Der Originallack bleibt erhalten, Korrosion hat keine Chance. Die optischen Ergebnisse sind gut – Schäden können spurlos beseitigt werden. Die Reparatur eignet sich ideal für Hagelschäden oder kleine Parkschäden. Der Lack darf nicht beschädigt sein (nur dann ist keine extra Lackierung notwendig) und der Schaden sollte an einer zugänglichen Stelle sein.